SAP Basis Technische Umsetzung und typische Werkzeuge im SAP Basis Umfeld - SAP Admin

Direkt zum Seiteninhalt
Technische Umsetzung und typische Werkzeuge im SAP Basis Umfeld
Welche Schichten umfasst die SAP Basis?
Bei der Migration von Betriebssystemen und Datenbanken begleiten wir Sie aktiv. Die Optimierung zeitkritischer Prozesse garantiert einen reibungslosen Ablauf.

Die SAP Basis ist für den reibungslosen Betrieb der Programme im SAP-System zuständig. Sie wirkt für R/3 und folgende Releases einschließlich S/4HANA wie ein Betriebssystem. Jedes Betriebssystem bietet eine Umgebung, in der Programme ausgeführt werden können, wie beispielsweise MS-Office auf Microsoft Windows.

SAP-Basis bezieht sich auf die Verwaltung des SAP-Systems, die Aktivitäten wie Installation und Konfiguration, Lastausgleich und Leistung von SAP-Anwendungen, die auf dem Java-Stack und SAP ABAP laufen, umfasst. Dazu gehört auch die Wartung verschiedener Dienste in Bezug auf Datenbank, Betriebssystem, Anwendungs- und Webserver in der SAP-Systemlandschaft sowie das Stoppen und Starten des Systems. Hier finden Sie einige nützliche Informationen zu dem Thema SAP Basis: www.sap-corner.de.
Definierte Service Level Agreements (SLAs)
SYSTEM_NO_ROLL: Der SAP NetWeaver Application Server (AS) begrenzt die Menge an Speicher, die mit einem einzelnen Aufruf allokiert werden kann, durch den Profilparameter ztta/max_memreq_MB. Ist dieser zu klein eingestellt, kommt es zu diesem Fehler. Details dazu finden Sie im SAP-Hinweis 353579.

Die mittlere Antwortzeit im Dialog-Task wird von vielen SAP-Anwendern als das entscheidende Kriterium für die Performance eines SAPSystems angesehen. Als »magische Grenze« für eine gute Performance wird in der Praxis oft eine mittlere Dialog-Antwortzeit von 1 Sekunde betrachtet. Ein derart pauschales Kriterium wird jedoch der Vielfalt der unterschiedlichen Anforderungen an SAP-Systeme nicht gerecht. Ein Richtwert muss individuell für jedes System definiert werden.

Tools wie z.B. "Shortcut for SAP Systems" sind bei der Basisadministration extrem nützlich.

Gerade in Produktivsystemen ist dies allerdings eine sehr kritische Berechtigung.

Schluss mit der unübersichtlichen Zettelwirtschaft macht die Freeware Scribble Papers. Allerdings eignet sich das Tool auch dazu, neben Notizen Textdokumente und Textschnipseln aller Art abzulegen, zu strukturieren und schnell aufzufinden.


Eine Historie über die vorherigen Anmeldungen ist in dieser Tabelle jedoch nicht zu finden.
Zurück zum Seiteninhalt