SAP Basis STMS Transport Management System - SAP Admin

Direkt zum Seiteninhalt
STMS Transport Management System
Basis & Technology
Die Fehlersituation kann in der Regel beseitigt werden, ohne dass das SAP-System bzw. die Datenbank gestoppt werden muss. Dazu müssen die Daten des Log-Bereichs archiviert werden. Anschließend kann die Datenbankinstanz mit ihrer Arbeit fortfahren und die aufgelaufenen Aufträge weiterbearbeiten.

Neben der Optimierung bestehender Anwendungen entwickelt SAP neue betriebswirtschaftliche In-Memory-Anwendungen, die den vollen Leistungsumfang der SAP-HANA-Datenbank ausschöpfen. Beispiele sind SAP Smart Meter Analytics, SAP Dynamic Cash Management und SAP Sales and Operations Planning. Diese Anwendungen können auf SAP NetWeaver aufsetzen, sie können aber auch direkt auf der SAP HANA Platform gebaut sein.

Auf www.sap-corner.de finden Sie ebenfalls viele nützliche Informationen zum Thema SAP Basis.
SAP HANA ist eine neue Datenbank
Datenbankschicht: In der Datenbank, welche auf einem Datenbankserver liegt, werden alle Daten eines Unternehmens gesichert. Anwendungsprogramme ziehen sich die benötigten Daten aus der Datenbank. Diese Daten können aus Datentabellen, Anwendungen oder Systemsteuertabellen bestehen. Außerdem nimmt die Datenbank auch neue Informationen der Anwender auf und sichert diese ab.

QUEUE_STILL_IN_BUFFER: Die Queue ist nicht vollständig abgearbeitet, da sich immer noch unvollständige Support Packages der Queue im Transportpuffer befinden. CANNOT_RESET_FCS_FLAG: Falls sich in der Queue ein FCS Support Package (FFD) befindet, wird das System nach Einspielen dieses Support Package als auf den allgemein verfügbaren Release-Stand befindlich gekennzeichnet. In diesem Fall konnte diese Operation nicht erfolgreich durchgeführt werden.

Einige fehlende Funktionen in der Basisadministration werden durch "Shortcut for SAP Systems" ergänzt.

Wenn sich ein Prozess im Zustand hält befindet, liefert das Feld Info Hält die Ursache.

Ein Zettelkasten, in dem schnell Daten aller Art abgelegt und wiedergefunden werden können. Das verspricht Scribble Papers. Anfangs sieht das Programm sehr spartanisch aus. Aber wenn erst einmal eine kleine Struktur vorhanden ist, erkennt man die große Flexibilität dieses kleinen Helfers.


Wie schon bei den anderen ACL-Dateien werden hier Regeln definiert, welche Hosts über das Gateway mit welchen Hosts kommunizieren können.
Zurück zum Seiteninhalt