SAP Basis SE80 ABAP Workbench - SAP Admin

Direkt zum Seiteninhalt
SE80 ABAP Workbench
OAC2 Dokumentarten ändern
Aufgezeichnete Traces können auch gespeichert werden. Wählen Sie dazu im Menü Performance-Trace > Trace sichern bzw. Performance- Trace > Gesicherten Trace anzeigen, um einen gesicherten Trace wieder abzurufen.

Trifft keiner der oben genannten Punkte zu, prüfen Sie, ob andere Performanceprobleme der Datenbank auftreten, die dazu führen, dass SQL-Anweisungen zu langsam abgearbeitet werden, was ein verhältnismäßig langes Halten von Datenbanksperren zur Folge hat. Lösen Sie in diesem Fall erst das andere Performanceproblem, und untersuchen Sie anschließend, ob sich die Datenbanksperren dann schneller auflösen.

Auf www.sap-corner.de finden Sie ebenfalls viele nützliche Informationen zum Thema SAP Basis.
DBA-Planungskalender
Ohne diese Provisionierungskomponente müssten Anpassungen von Mitarbeiterberechtigungen in den jeweiligen IT-Ressourcen von den zuständigen System- Administratoren umgesetzt werden. Manuelle Provisionierungsabläufe bilden allerdings naturgemäß eine Fehlerquelle. Ändert sich das Aufgabenspektrum eines Mitarbeiters müsste der Systemadministrator bei der Änderung und Löschung von Zugängen alle aktiven Benutzerkonten berücksichtigen. Ein modernes IDM-System hilft den Unternehmen deshalb gerade in komplexen und heterogenen Systemlandschaften den Überblick zu Benutzern und deren Berechtigungen zu behalten.

Um einen Überblick über die CPU-Auslastung der letzten 24 Stunden zu erhalten, wählen Sie im Betriebssystemmonitor die Analyse Vorige Stunden > CPU. Sie gelangen auf den Bildschirm Vorige Stunden CPU. Die Bedeutung der Felder ist dieselbe wie im Hauptbildschirm, nur sind die Werte über eine Stunde gemittelt. Einen ähnlichen Überblick gibt es auch für die Hauptspeicherbelegung (Vorige Stunden > Speicher) und für den Auslagerungsspeicher etc..

Verwenden Sie "Shortcut for SAP Systems", um viele Aufgaben in der SAP Basis einfacher und schneller zu erledigen.

In diesem Fall konnte diese Operation nicht erfolgreich durchgeführt werden.

So viele Informationen... wie kann man die aufheben, so dass man sie bei Bedarf wiederfindet? Scribble Papers ist ein "Zettelkasten", mit dem das sehr einfach möglich ist.


Es muss auch geprüft werden, ob die Anpassung von unternehmensspezifischen Geschäftsprozessen zur Vermeidung von Modifikationen an der Implementierung evtl. effektiver und damit auch kostengünstiger ist.
Zurück zum Seiteninhalt