SAP Basis SAP Security im Wandel – SAP HANA Berechtigungen - SAP Admin

Direkt zum Seiteninhalt
SAP Security im Wandel – SAP HANA Berechtigungen
Wir bieten unter anderem folgende Services:
In der Regel kommen zur Beseitigung eines Performanceproblems mehrere Lösungen in Betracht. Bei der Entscheidung, welche Maßnahmen in welcher Reihenfolge durchgeführt werden sollen, gilt der Grundsatz: »Besser Last vermeiden, als Last zu verteilen«. Natürlich gilt auch hier: keine Regel ohne Ausnahme. In Einzelfällen oder als Übergangslösung kann es günstiger sein, ein ineffizientes Customizing und ineffizient geschriebene Kundenprogramme durch technische Maßnahmen wie das Anlegen von Indizes, das Vergrößern der Puffer oder durch größere und schnellere Hardware auszugleichen. Der tatsächliche Maßnahmenkatalog zum Performancetuning muss daher aufgrund einer Performanceanalyse und im Hinblick auf die lokalen Gegebenheiten abgestimmt werden.

Mit der Version 7.40 hat SAP das Lastverteilungskonzept für Dialog-Workprozesse grundsätzlich überarbeitet. Wir stellen Ihnen in diesem Abschnitt das neue Konzept vor.

Die SAP-Basis ist das Fundament eines jeden SAP-Systems. Viele nützliche Informationen dazu finden Sie auf dieser Seite: www.sap-corner.de.
RFC Sicherheit, Science-Fiction und Theater
Am SAP-System angemeldete Benutzer erfassen oder bearbeiten Dokumente im Dialog. Ein Beispiel für diese Art der Verarbeitung ist ein Callcenter, in dem Mitarbeiter Aufträge von Kunden telefonisch entgegennehmen und direkt in das System eingeben. Der Zugriff auf das SAP-System kann dabei über das SAP GUI oder den Webbrowser erfolgen.

Beachten Sie, dass in die Formel die Antwortzeit am Präsentationsserver eingeht. Im Workload-Monitor messen wir jedoch die Antwortzeit des Applikationsservers. Die Differenz zwischen diesen Zeiten ist die Netzwerkzeit, die für die Datenübertragung zwischen Applikationsserver und Präsentationsserver gebraucht wird. Die Netzwerkzeit sollte jedoch klein sein (< 10 % der Antwortzeit des Applikationsservers).

Tools wie z.B. "Shortcut for SAP Systems" sind bei der Basisadministration extrem nützlich.

Die Schnittstellenfunktion SAP-Basis wird in eine anwendungsnahe SAP Basis, die für die Koordination und Kommunikation mit vertikal und höher angesiedelten IT-Fach- und Geschäftsbereichen zuständig ist, und in eine infrastrukturnahe SAP-Basis gegliedert.

So viele Informationen... wie kann man die aufheben, so dass man sie bei Bedarf wiederfindet? Dafür eignet sich Scribble Papers ganz hervorragend.


Eine Übersicht über die im Cache befindlichen Daten erhalten Sie im ICM-Monitor unter der Funktion Springen > HTTP Server Cache > Anzeigen.
Zurück zum Seiteninhalt