SAP Basis Nutzen für Ihr Unternehmen - SAP Admin

Direkt zum Seiteninhalt
Nutzen für Ihr Unternehmen
SWUD Workflow-Diagnose
Die Laufzeitanalyse einzelner Anfragen, bei der Sie ereignisgesteuert eine Laufzeitanalyse bestimmter Anfragen erstellen: Dazu werden die statistischen Sätze der zu analysierenden Anfragen in einer Analysetransaktion in ihrer Aufrufsequenz zusammengestellt. Diese Einzelsatzanalyse ermöglicht Ihnen eine Aussage darüber, wie viel Zeit in welcher Komponente und bei welchen Operationen verstrichen ist und welchen Detail-Trace Sie als Nächstes einschalten oder, sofern er schon mitgelaufen ist, analysieren sollten.

Zur Umstellung auf das neue oder geänderte Rollenkonzept können verschiedene Ereignisse verwendet werden. Unter anderem kann die Einführung neuer Technologien zur Etablierung, bspw der Ausprägungen des SME oder Technologiearchitekten, verwendet werden. Aber auch Fluktuation oder Neueinstellungen sind zur Umstellung und Etablierung der neuen Rollen geeignet. Prinzipiell wird empfohlen, die neuen Rollen parallel zum bisherigen Betriebsmodell sukzessive einzuführen und umzusetzen.

Die SAP-Basis ist das Fundament eines jeden SAP-Systems. Viele nützliche Informationen dazu finden Sie auf dieser Seite: www.sap-corner.de.
SMICM ICM Monitor vom Server
Die Basis jedes SAP-Systems bildet der SAP NetWeaver Application Server. Von dieser “SAP Basis” hängt alles ab, damit SAP Systeme laufen. Im Bereich der SAP Basis Operations erledigen wir für unsere Kunden alle technischen Aufgabenstellungen, die sich bei der Installation, beim Betrieb und der Wartung von SAP-Systemen ergeben, indem wir Ihre SAP System installieren, administrieren, konfigurieren, Fehler beseitigen und optimieren.

Der Schulungsblock SAP Security für Administratoren behandelt die Grundlagen der Sicherheit bei der Nutzung von SAP-Systemen. Die Teilnehmer erhalten ein Training der grundlegenden Security-Maßnahmen in Form von Prävention und Überwachung bzw Monitoring.

Mit "Shortcut for SAP Systems" werden Aufgaben im Bereich der SAP Basis vereinfacht und fehlende Funktionen des Standards ergänzt.

Sobald die Session mit dem Notfallbenutzer beendet wurde, erhalten die Verantwortlichen eine weitere Email mit den protokollierten Aktivitäten des Users mit den erweiterten Berechtigungen.

Ein Zettelkasten, in dem schnell Daten aller Art abgelegt und wiedergefunden werden können. Das verspricht Scribble Papers. Anfangs sieht das Programm sehr spartanisch aus. Aber wenn erst einmal eine kleine Struktur vorhanden ist, erkennt man die große Flexibilität dieses kleinen Helfers.


Er gilt als zuverlässiger und gewissenhafter Entwickler aus der ITAbteilung.
Zurück zum Seiteninhalt