SAP Basis Migration in die Cloud-Plattformen - SAP Admin

Direkt zum Seiteninhalt
Migration in die Cloud-Plattformen
CPU-Auslastungsprofil bei SAP HANA
Zur Auswertung des Speicherabzugs starten Sie den Memory Inspector über System > Hilfsmittel > Speicheranalyse > Speicherabzüge vergleichen in einer beliebigen Transaktion oder über den Transaktionscode S_MEMORY_INSPECTOR. Der Memory Inspector listet im oberen Teil des Bildschirms alle Speicherabzüge auf. Im unteren Teil befinden sich die Details zu einem Speicherabzug. Dabei werden die Objektarten Programme, Klassen, dynamische Speicheranforderung einer Klasse, Tabellenrümpfe, Strings und Typen anonymer Datenobjekte unterschieden. Es werden unterschiedliche Ranglisten angeboten, nach denen sich die Objekte sortieren lassen. Zu jedem Speicherobjekt werden die Werte gebundener allokierter, gebundener benutzter, referenzierter allokierter und referenzierter benutzter Speicher ausgegeben. Eine ausführliche Beschreibung der Ranglisten und der angezeigten Werte finden Sie in der SAP-Hilfe.

Im Gegensatz zum SAP NetWeaver AS ABAP ist die kontinuierliche Nutzung der statistischen Sätze zur Workload-Analyse auf dem SAP NetWeaver AS Java von SAP nicht zwingend vorgeschrieben. SAP verlangt hingegen die Nutzung der Introscope-Statistiken im Zusammenhang mit dem SAP Solution Manager zum Support Java-basierter SAP-Lösungen.

SAP-Basis bezieht sich auf die Verwaltung des SAP-Systems, die Aktivitäten wie Installation und Konfiguration, Lastausgleich und Leistung von SAP-Anwendungen, die auf dem Java-Stack und SAP ABAP laufen, umfasst. Dazu gehört auch die Wartung verschiedener Dienste in Bezug auf Datenbank, Betriebssystem, Anwendungs- und Webserver in der SAP-Systemlandschaft sowie das Stoppen und Starten des Systems. Hier finden Sie einige nützliche Informationen zu dem Thema SAP Basis: www.sap-corner.de.
CG3Z Datei hochladen
Mit dem Werkzeug Weitere Funktionen > LAN-Überprüfung mit Ping lässt Netzwerk-Check sich ein grober Netzwerktest durchführen. Sie können beliebige Datenbank-, Applikations- oder Präsentationsserver auswählen und die Netzwerkverbindung (z. B. die Antwortzeiten und Datenverluste) testen. Auch wenn der Name der Analyse fälschlicherweise LAN-Überprüfung heißt, können auch Rechner im WAN angesprochen werden. Ein Beispiel für eine Analyse mit diesem Werkzeug finden Sie in Abschnitt 7.4.2, »Performance der GUI-Kommunikation analysieren und optimieren«.

Noch vor zehn Jahren war SAP HANA nicht viel mehr als ein Versprechen, das die Augen des SAP-Vorstandsvorsitzenden Hasso Plattner zum Leuchten brachte. Kaum vorstellbar, dass alle SAP-Kunden in gerade einmal zehn Jahren ihre Oracle- und Microsoft-Datenbanken vollständig abgelöst haben werden.

Etliche Aufgaben im Bereich der SAP Basis können mit "Shortcut for SAP Systems" wesentlich erleichtert werden.

Es gibt folgende Gründe, die zum Abbruch dieses Schrittes führen können: CANNOT_SKIP_ATTRIBUTE_RECORD: Die Attribute können in der OCS-Datei nicht gelesen werden.

Um die vielen Informationen zum Thema SAP - und auch anderen - in einer Wissensdatenbank zu speichern, eignet sich Scribble Papers.


Ein einfaches Beispiel für solche Regeln ist die Verwendung des Profils SAP_ALL.
Zurück zum Seiteninhalt