SAP Basis Hauptspeicherengpass - SAP Admin

Direkt zum Seiteninhalt
Hauptspeicherengpass
GoLive Support
RFC-Verbindungen zu allen SAP-Applikationsinstanzen des eigenen SAP-Systems. Diese Verbindungen werden bei der Installation Ihres SAP-Systems automatisch in der Form __ generiert. Hier finden Sie auch die Verbindung NONE, die immer auf die aktuelle Instanz zeigt.

Die Trefferraten für die SAP-Puffer sollten 98 % oder mehr betragen. (Ausnahme: Für den Programmpuffer, den Einzelsatzpuffer und den Export-/Importpuffer können geringere Trefferquoten toleriert werden.) In einem produktiven System sollten keine Verdrängungen in den Puffern auftreten. Ist dies dennoch der Fall, sollte die Puffergröße bzw. die maximale Anzahl der Einträge erhöht werden. Ausnahme ist auch hier der Programmpuffer, für den etwa 10.000 Verdrängungen pro Tag toleriert werden können. Es sollten sowohl ausreichend Speicherplatz als auch ausreichend freie Einträge im Puffer vorhanden sein, um Verdrängungen in Zukunft zu vermeiden.

Einige nützliche Tipps aus der Praxis zum Thema SAP Basis finden Sie auch auf der Seite www.sap-corner.de.
Revisionssicheres Berechtigungskonzept toolgestützt generieren und überwachen: Die etablierten Abläufe zur Berechtigungsverwaltung, Rollenbeantragung und -zuteilung sind in Ihrem Unternehmen gar nicht oder nicht an einer zentralen Stelle dokumentiert? In der Revision ist aufgefallen, dass ein schriftliches Berechtigungskonzept nicht existiert, nicht aktuell ist oder die Prozesse nicht den Anforderungen entsprechen?
Weitere Datenbankoperationen, die Sie im SQL-Trace finden, sind DECLARE, PREPARE und OPEN. Die DECLARE-Operation definiert einen sogenannten Cursor, der die Datenübergabe zwischen ABAP-Programmen und einer Datenbank regelt, und weist ihm eine Nummer zu. Über diese Cursor-ID erfolgt die Kommunikation zwischen SAP-Workprozess und Datenbanksystem.

Im Rahmen eines zu schaffenden Innovations-Teams oder Testlaboratoriums ist es notwendig, Ideen außerhalb der SAP-Basis zuzulassen bzw. bewusst andere Ideenquellen innerhalb und außerhalb des Unternehmens in Anspruch zu nehmen. Dies können bspw Geschäftsbereiche, externe Dienstleister, Hochschulen oder auch Vortragsreihen zu bestimmten Themengebieten sein.

Das Tool "Shortcut for SAP Systems" eignet sich sehr gut, um viele Aufgaben in der SAP Basis einfacher und schneller zu erledigen.

Sie gelangen in die Übersicht der Betriebssystemprozesse.

So viele Informationen... wie kann man die aufheben, so dass man sie bei Bedarf wiederfindet? Dafür eignet sich Scribble Papers ganz hervorragend.


Smart Contracts Der größte Fortschritt im Vergleich zu Bitcoin und ähnlichen Anwendungen besteht darin, dass Blockchains der zweiten Generation, wie zum Beispiel Ethereum, die sogenannte Turing-Complete- Skriptsprache Solidity verwenden.
Zurück zum Seiteninhalt